Veranstaltungen

Samstag, 3.8. 11 Uhr

Auftritt der Froschenkapelle auf dem Parkplatz vom Huberwirt

Die 25 Musiker übernachten zur BrassWiesn im Huberwirt und haben dort am Freitag, den 2.8. von 14:30 bis 15:30 Uhr Ihren Auftritt.
 
Wir freuen uns, dass sie am Samstag, den 3.8. ab 11 auf dem Parkplatz für uns Echinger kostenlos auftreten.
 
Für Sitzgelegenheiten und das leibliche Wohl ist gesorgt.
 
Bandinfos:
Die Froschenkapelle ist eine aus Radolfzell am Bodensee stammende Band, die sich aus ca. 25 Musikern zusammensetzt. Brass-Section, Drums, Gesang, E-Gitarre, E-Bass – die Besetzung entspricht mehr oder weniger einer klassischen Bläsercombo. Musikalisch kann sie davon jedoch so weit entfernt sein wie die durchschnittliche mitteleuropäische Milchkuh vom Abitur.
 
Bereits 1967 gegründet machte es sich schnell bezahlt, dass die Musiker schon immer bereit waren für gute Stimmung eine dicke Lippe zu riskieren. Binnen kürzester Zeit erspielten sie sich eine Art regionalen Kultstatus. Heute sind sie mit ihrem handgemachten Blechblas-Irrsinn auf den großen Volksfesten im Süden der Republik ebenso zu Hause, wie auf den Festivalbühnen dieser Welt.
 
Egal ob “Deutsch-Schweizer Oktoberfest am Bodensee”, “Brass Wiesn Festival” oder “Woodstock der Blasmusik”: Sie haben unglaublich Bock darauf, mit schmerzenden Lippen und scheppernden Schalltrichtern die feiernde Meute in Ekstase zu versetzen.
 
Und dabei nehmen sie garantiert kein Blatt vor den Mund. Immer nach dem Motto: Denn Trübsal ist nicht alles was man Blasen kann!
 
Vorgeschmack: https://www.youtube.com/watch?v=VFSvMIjtq4s&feature=youtu.be